Kompetenz.
Qualität.
Zuwendung.


Die ALB FILS KLINIKEN sind mit rund 2.500 Mitarbeitern an zwei Standorten einer der größten Arbeitgeber im Landkreis Göppingen. Mit 775 Betten, 20 Fachkliniken, drei Instituten und rund 145.000 ambulanten und statio­nären Patienten jährlich sind wir das größte Klinikum zwischen Stuttgart und Ulm und zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm. Im Herzen Baden-Württembergs erwarten Sie erfahrene und innovative Teams.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (w/m/d)

Mitarbeiter Tumordokumentation

für die Organzentren des Onkologischen Schwerpunktes am Standort Göppingen

  • Für uns spricht:

    Der Onkologische Schwerpunkt (OSP) Göppingen, in Trägerschaft der ALB FILS KLINIKEN, dient als Dachorganisation für alle an der Behandlung und Betreuung von Tumorpatienten beteiligten Fachdisziplinen und stellt eine umfassende und kontinuierliche Versorgung auf höchstem Niveau sicher. Die Organzentren des Onkologischen Schwerpunktes mit unserem Viszeralonkologischen Zentrum (Darmkrebs- und Pankreaskrebszentrum) sowie das Brustkrebszentrum und das Gynäkologische Krebszentrum sind durch die Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert, was eine nachweisbare qualitätsgesicherte Behandlung dieser Erkrankungen anhand der aktuellen Leitlinien bestätigt. Werden Sie Teil unseres engagierten Teams und unterstützen Sie uns dabei, diese hohe Qualität im Sinne unserer Patienten zu nutzen und unsere Zentren auf hohem Niveau weiterzuentwickeln.

Was Sie erwarten können:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Eigenverantwortung
  • familienfreundliches Umfeld mit eigener Kindertagesstätte
  • eine langfristig angelegte, anspruchs- und vertrauensvolle Tätigkeit
  • Mitarbeiterapartments in unmittelbarer Nähe
  • attraktive Vergütung nach TVöD /VKA und die Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • vergünstigtes VVS-Ticket

Ihre Aufgaben:

  • Erfassung der Patienten im Tumordokumentensystem (ONKOSTAR)
  • Vorbereitung und Begleitung der Tumorkonferenz des Zentrums
  • Ausarbeitung und Sicherstellung der Vollständigkeit der Kennzahlen und Datenblätter unter Einbeziehung der OnkoBox
  • Unterstützung der Teamleitung OZ und der Abteilung Unternehmensentwicklung und Qualitätsmanagement bei der Weiterentwicklung des Onkologischen Zentrums der fachlichen Anforderungen an die Zentren und deren Sicherstellung

Ihre Persönlichkeit ist gefragt:

  • Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten oder Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/m/d)
  • Kenntnisse in der medizinischen Nomenklatur sind zwingend erforderlich
  • sicherer Umgang in allen allgemeinüblichen MS Office-Anwendungen
  • Erfahrung in der Tumordokumentation ist wünschenswert
  • Erfahrung im Zertifizierungssystem der DKG wünschenswert
  • hohe soziale Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Flexibilität sowie eine selbständige Arbeitsweise
  • Erfahrung im Zertifizierungssystem der DKG wünschenswert
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise

Klinik am Eichert Göppingen
Helfenstein Klinik Geislingen
Mehr Infos www.alb-fils-kliniken.de/karriere

Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung